online-harjutused

on hoopis huvitavamad kui töövihikus või raamatus olevad!

Toon allpool lingid, kus olen oma õpilastega tihedamini teinud online-harjutusi:
www.iik.de
www.germanfortravellers.com
www.interdeutsch.de
www.ralf-kinas.de
www.hueber.de/planet
www.hueber.de/delfin
www.deutschalsfremdsprache.in
www.quasselbuch.de/quassel.htm
http://edlv.planet.ee/deutsch6/6a/
jne (www.edlv.ee "Links" all)

Aga veelgi põnevam on lasta õpilastel ise teha online-harjutusi :
1. Programmi Hot Potatoes abil: saksak. http://www.hotpotatoes.de/

2." Übungsblätter selbstgemacht"(siin saab kiiresti, kui sisestad või kopeerid teksti kastikesse, lasta kujundada erinevaid online-harjutusi)
Schnell, einfach und kostenlos ist das kleine Programm mit dem Titel "Übungsblätter selbstgemacht" auf dem Server des Goethe-Instituts. Klicken Sie sich bitte mal hinein in die folgende Webseite und lesen Sie ganz in Ruhe, was Sie dort machen können und wie es geht: http://www.goethe.de/z/50/uebungen/deindex.htm

Eestik. juhend: Kas arusaadav? Te võite niisiis aknakesse sisestada või kopeerida teksti ja siis peate valima, mida peab tegema: kas lünkharjutuse tegema, kui eelnevalt olete soovitud välja jäetud sõnad märgistanud, lihtsalt sõnu või artikleid välja jätma või tekstilõigud segamini ajama, pärast seda , kui olete tekstilõikude algused märgistanud. Ja ühe hiireklõpsuga saategi soovitud harjutuse!

Saksak. juhend: Alles klar? Sie können also einen Text hineintippen (umständlich), einen Text aus der Textverarbeitung oder von einer Webseite kopieren und auf der Goethe-Seite in das Programm einfügen - und dann müssen Sie dem Programm nur noch sagen, was es machen soll: Wörter auslassen, die Sie vorher markiert haben (# vor das Wort gesetzt), eine willkürliche Anzahl von Wörtern rauslassen (wohl nur in speziellen Lernsituationen sinnvoll), Artikel weglassen - oder auch Absätze umstellen und zuordnen lassen. Auf Mausklick erhalten Sie dann die Übung, bei der im oberen Kasten die weggelassenen Wörter stehen.